Geschäftsstelle

Bis 1996 war die DLRG OG Dinklage e. V. im Gebäude der Grundschule Höner-Mark an der Reichensteiner Straße untergebracht. Als die Stadt Dinklage diese Räumlichkeiten aufgrund steigender Schülerzahlen wieder dringend benötigte, mußten wir uns ein neues Domizil suchen.
Gefunden haben wir dieses im alten Maschinenraum des Dinklager Freibades.

Unter sehr viel ehrenamtlichen Einsatz und finanzieller Hilfe der Stadt Dinklage konnten wir den Maschinenraum entsprechend unseren Bedürfnissen umbauen. In der zweiten Bauphase haben wir dann noch aus Eigenleistung des Vereines eine Garage für unser Einsatzfahrzeug, sowie des technischen Gerätes angebaut. 2007 wurde eine weitere Garage für das Motorrettungsboot geschaffen.

In dem neu geschaffenen Schulungsraum finden die unterschiedlichsten Ausbildungsseminare statt. Das wären z.B. die Rettungsschwimmausbildung, Erste-Hilfe-Kurse, Erste-Hilfe am Kind Kurse, AED-Kurse, Sauerstoffanwenderseminare von Wenoll, Einsatztaucherausbildungen... .

In der Garage befindet sich neben dem Fahrzeug das Tauchequipment der Tauchergruppe. Jeder Einsatztaucher hat hier seinen eigenen Schrank für seine persönliche Schutzausrüstung und das notwendige technische Gerät